Informationen / Hilfen für Eltern

NEU: (SLS 2015)- Elternratgeber Suchtprävention- ein Ratgeber für Eltern, die sich zum Thema Sucht informieren wollen; die in Sorge sind, weil sie ihre Kindern verändert finden; die Zusammenhänge und Hintergründe von Sucht erkennen wollen; deren Kinder Suchtprobleme haben!
Bestellung über SLS-Geschäftsstelle info(at)slsev.de bzw.
download als PDF hier


Online-Elternberatung ELSA: Unter www.elternberatung-sucht.de  steht  eine Plattform zur kostenlosen Onlineberatung für Eltern suchtgefährdeter und abhängiger Kinder und Jugendlicher zur Verfügung.
ELSA unterstützt Eltern, die mit Suchtverhalten ihrer Kinder konfrontiert sind, will Erziehungskompetenzen fördern und familiäre Konflikte reduzieren. 
Für ELSA haben sich Beratungsstellen aus elf Bundesländern zusammengeschlossen. Beteiligt ist u. a. die SBB Impuls des Suchtzentrums Leipzig gGmbH.
LINK


"Wie schütze ich mein Kind vor Drogen / Suchtentwicklung?" ... hilfreiche Informationen und Handlungsempfehlungen zusammengestellt von der Landesstelle Suchtfragen in Baden/Württemberg (Download-PDF).


Broschüre: Wissenswertes für Eltern Drogenabhängiger (Unterhaltspflicht, Kindergeld, Eingliederungshilfe und Hartz IV) - Veröffentlichung des Landesverbandes der Elternkreise Drogenabhängiger und -gefährdeter Niedersachsen e. V.
LINK

 

 

Zum Selbstverständnis von Elternkreisen

Elternkreise sind Selbsthilfegruppen, in den Eltern von suchtgefährdeten und suchtkranken Kindern aller Altersgruppen Unterstützung finden.

Elternkreise helfen durch den Austausch von Erfahrungen und Informationen Ratlosigkeit und Ängste zu überwinden. Eltern sind mit ihren Problemen nicht mehr isoliert, sie finden Verständnis und Wärme. Eltern geben sich gegenseitig Kraft und Halt.

Elternkreise stärken betroffene Eltern und helfen bei der Befreiung von Schuld- und Schamgefühlen, so dass sie wieder mehr Mut und Energie für ihr Leben entwickeln können.

Elternkreise ermöglichen offene und vertrauensvolle Gespräche.

Elternkreise respektieren den Wunsch nach Anonymität und geben keine Informationen aus der Gruppe.

 

Elternkreise in Sachsen

SHG Anker Dresden, www.anker-dresden.de

Elternkreise suchtgefährderter Kinder und Jugendlicher in Bautzen

Elternkreis für Eltern suchtgefährdeter Kinder und Jugendlicher "Eltern für Eltern" Chemnitz

Nicht in allen sächsischen Regionen bestehen aktive Elternkreise bzw. sind diese uns nicht bekannt. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns (rilke(at)slsev.de) Informationen zu bestehenden Angeboten mitteilen. Auch unterstützen wir Initiativen zur Neugründung entsprechender Angebote "für Eltern von Eltern" in Sachsen.

 

Elternkreise bundesweit

Bundesverband der Elternkreise suchtgefährdeter udn suchtkranker Söhne und Töchter e. V. (Eltern-Selbsthilfe) LINK

 

Landesverbände
Landesverband der Elternkreise Drogenabhängiger und -gefährdeter Niedersachsen e.V. LINK

Baden-Württembergische Landesvereinigung für Eltern- / Angehörigenkreise Drogenabhängiger und Drogengefährdeter e. V. LINK

Elternkreise Berlin-Brandenburg e. V. - Selbsthilfe für Eltern und Angehörige von Suchtgefährdeten und Süchtigen LINK

ARWED e. V.; Arbeitsgemeinschaft der Elternkreise Drogenabhängiger in Nordrhein-Westfalen LINK

 

 

Aktuelles

Downloads

Gesamtverzeichnis

Wegweiser2017.pdf

Online Datenbank

der sächsischen Suchtkrankenhilfe
Hier finden Sie sächsische
- Selbsthilfegruppen
- Suchtberatungsstellen
- Suchtfachkliniken
- Wohnangebote
- Wohnstätten für CMA

START

 

DANKE

Die SLS-Geschäftsstelle wird gefördert durch das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz sowie durch die Deutsche Renten- versicherung Mitteldeutschland.